Individuelle Suchthilfe

„Bleib dabei!“ ein Rückblick

….ein erfolgreiches Projekt für Transitmitarbeiter_innen von  SöBs/GBPs in Niederösterreich geht zu Ende.
Mai 2018 war der Startschuss für ein neues Projekt des Verein Dialog, gefördert vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, in dem es um die Gesundheitsförderung und Suchtprävention für Tranitmitarbeiter_innen in sozialökonomischen Betrieben (SöB) und GBPs in Niederösterreich ging. Es wurde eine Workshopreihe gestaltet, mit vier Workshops à 4 Stunden zu folgenden Themenschwerpunkten:
1. Psychische Gesundheit und Arbeit
2. Sucht und Suchtprävention
3. Alkoholprävention
4. Entspannung, Umgang mit Belastungen im Arbeitsleben

Von Mai 2018 bis Juni 2019 haben 778 Teilnehmer_innen an den Workshops teilgenommen es wurden 11 SöBs/GBPs in Niederösterreich erreicht. Gehalten wurden die Workshops von Mitarbeiter_innen des Standortes Sucht und Beschäftigung und der Suchtprävention und Früherkennung.

Was wir uns mitnehmen....

• ...die Freude mit einer neuen Zielgruppe gearbeitet zu haben
• ...das nette willkommen geheißen werden und die oft gute Stimmung unter den Mitarbeiter_innen
• ...der rege Austausch zu den unterschiedlichen Themenschwerpunkten und die Erkenntnis, dass manchmal weniger mehr bedeutet.
• …interessante Einblicke in die SÖB Landschaft in NÖ
• …die Erkenntnis, dass die Wege in NÖ oft ganz schön lange sind