Individuelle Suchthilfe
4. Dez. 2019

Schwierige Elterngespräche – und wie sie leichter werden

Kaffeetassen

Zeit: Mi, 4.12.2019 von 14:00 bis 17:30
Ort: Verein Dialog, Suchtprävention und Früherkennung, 1010 Wien, Hegelgasse 8/13
Verbindliche Anmeldungen unter: spf@dialog-on.at
Zielgruppe: Lehrer_innen und Multiplikator_innen im Schulkontext

Die Kommunikation zwischen Eltern und Schule ist wichtig, und nicht immer einfach. Manche Themen sind so emotional besetzt, dass ein ruhiges, sachliches Gespräch fast unmöglich erscheint. Wie können Sie als Lehrperson gut auf schwierige Elternanfragen reagieren? Wie können Sie aufgeladene Situationen entschärfen und trotzdem sinnvolle Vereinbarungen treffen?

Die Kenntnis von Kommunikationstheorien setzen wir voraus, wir wollen an konkreten Beispielen praktische Tipps und Hinweise erarbeiten, die Sie im Umgang mit schwierigen Elterngesprächen unterstützen.

Die Trainerinnen Nika Schoof und Ursula Zeisel haben jahrelange Erfahrung in der Beratung und Behandlung und arbeiten in Schulen mit Multiplikator_innen, Schüler_innen und Eltern.

Im Anhang finden Sie einen Flyer zum Download und Aushang in Ihrer Schule. Vielen Dank!

DownloadGröße
PDF icon elterngespraech_20190529.pdf650.52 KB