Individuelle Suchthilfe
10. Sep. 2019 und 11. Sep. 2019

Suchtthemen in der Pflege und Betreuung

notebook; Block

Pflegebedürftige Menschen, die Suchtmittel konsumieren, stellen Mitarbeiter_innen der Pflege und Betreuung immer wieder vor besondere Herausforderungen. In diesem Seminar lernen Sie, problematischen Konsum zu erkennen und in der alltäglichen Arbeit damit umgehen zu können. Darüber hinaus werden – an den Handlungsleitlinien Sucht und Pflege orientiert – Möglichkeiten und Grenzen professioneller Interventionen in der Pflege und Betreuung vermittelt und diskutiert.

Voraussetzungen: Für die Teilnahme an diesem Seminar ist die Absolvierung des Seminars "Grundlagen Sucht" oder der Nachweis einer ähnlichen Qualifikation wünschenswert.
Kosten: € 120,00 exkl. 10% USt.
Das Angebot richtet sich an Mitarbeiter_innen der mobilen und stationären Pflege und Betreuung.

Termin: 10. & 11. September 2019, jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr
Ort: Verein Dialog - Suchtprävention und Früherkennung, Hegelgasse 8/13, 1010 Wien
Referent_innen: René Pfeifer & Ursula Zeisel
Anmeldungen unter: https://sdw.wien/de/unser-angebot/weiterbildungen/

Foto: notebook