Individuelle Suchthilfe

Angehörigengruppe

Bunte Achterbahn

Sie haben das Gefühl, mit niemandem über Ihren suchtkranken Angehörigen sprechen zu können, weil Sie doch niemand versteht? Sie sind mit diesem Problem nicht alleine.

Deshalb bietet der Dialog eine Gruppe, in der Angehörige von SuchtmittelkonsumentInnen Erfahrungen und Informationen austauschen können. Ziel ist es, gemeinsam Strategien zu finden, um mit der Situation besser umgehen und dabei auf sich selbst achten zu können. Die Gruppe wird von einer diplomierten Sozialarbeiterin und einem Psychologen des Dialog geleitet und findet jeweils am letzten Mittwoch im Monat von 17:00 - 18:30 in unserem Standort Integrative Suchtberatung Wassermanngasse statt.

Auch wenn Ihr/e Angehörige/r nicht im Verein Dialog betreut wird und Sie selbst sonst kein Angebot bei uns in Anspruch nehmen, sind Sie herzlich willkommen!

Informationen zu Verfügbarkeit: 

Dieses Angebot steht Personen mit einer Meldeadresse in Wien unabhängig vom Wohnbezirk offen.

Bei Interesse vereinbaren Sie bitte einen Termin für ein Vorgespräch über den Journaldienst der Integrativen Suchtberatung Wassermanngasse.