Individuelle Suchthilfe

Beratung Strategie

Schachfiguren im Freien

Wir versprechen Ihnen keinen suchtfreien Betrieb, aber wir unterstützen Sie gerne auf dem besten Weg dorthin.

Die Entscheidung, sich auf betrieblicher Ebene mit dem Thema Sucht(mittel) auseinanderzusetzen, ist eine strategische Entscheidung, denn sie zieht längerfristig tiefgreifende Veränderungen auf die gesamte Organisation und insbesondere auf die Betriebskultur nach sich. Wir unterstützen Führungskräfte und EntscheidungsträgerInnen dabei, realistische Ziele in Bezug auf Sucht(prävention) zu formulieren und in die Gesamtstrategie / in das Leitbild des jeweiligen Unternehmens zu integrieren.

Ziel ist es, zu einer gemeinsamen Haltung zu kommen und eine Vereinbarung zu treffen, von der weitere Maßnahmen abgeleitet werden können.

Dauer:
nach Vereinbarung, erfahrungsgemäß ein Tag

Bibliothek und Empfangsbereich des Standorts Suchtprävention und Früherkennung

Suchtprävention und Früherkennung

Hegelgasse 8/13
1010 Wien
Der Standort Suchtprävention und Früherkennung ist leider nicht barrierefrei zugänglich. Seminare und Beratungen werden jedoch bei Bedarf an einem unserer andreren Standorte durchgeführt. Gerne kommen wir auch zu Ihnen. Die Nutzung der Bibliothek wird durch die Recherche im Online-Katalog mit einem Bringservice auch InteressentInnen mit mobilen Einschränkungen ermöglicht.
Telefon: 
+43 1 205 552 500