Individuelle Suchthilfe

Onlinesucht

Umgang mit digitalen Medien

Handys, Computer und das Internet sind stete Begleiter in unserem Alltag und sorgen sowohl in Familien, Schulen und Betrieben häufig für Diskussionen. Wir unterstützen Sie mit nachfolgenden Angeboten bei der Entwicklung einer reflektierten Haltung im Umgang mit digitalen Medien. Denn Medienkompetenz schützt vor Onlinesucht.

  • Schulungen für Lehrende, Ausbildende und Multiplikator_innen
  • Elternabende
  • Workshops für Lehrlinge und Schüler_innen
  • Beratung für Angehörige
  • Abklärung von Betroffenen
  • Onlineberatung

Alle unsere Veranstaltungen für Schulen sind kostenfrei.

Bibliothek und Empfangsbereich des Standorts Suchtprävention und Früherkennung

Suchtprävention und Früherkennung

Hegelgasse 8/13
1010 Wien
Der Standort Suchtprävention und Früherkennung ist leider nicht barrierefrei zugänglich. Seminare und Beratungen werden jedoch bei Bedarf an einem unserer andreren Standorte durchgeführt. Gerne kommen wir auch zu Ihnen. Die Nutzung der Bibliothek wird durch die Recherche im Online-Katalog mit einem Bringservice auch Interessent_innen mit mobilen Einschränkungen ermöglicht.
Telefon: