Individuelle Suchthilfe
Veranstaltungen

Veranstaltungen

Weiterbildungen, Tagungen, Events des Verein Dialog

Inhalte und Termine

 

Veranstaltungen

Online-Beratung

Wir beraten schnell, anonym und kostenlos.

Our online councelling team speaks English.

Schreiben Sie uns / Contact us

 

Aktuelles

Aktuelles

18. Mär. 2020 und 19. Mär. 2020

"Step by Step" - Fortbildung für Lehrer_innen

Das Wort Bildung mit Kreide auf eine Tafel geschrieben

Zeit: 18. und 19. März 2020, jeweils 14-19 Uhr
Ort: Verein Dialog, Suchtprävention und Früherkennung, Hegelgasse 8/13, 1010 Wien
Anmeldungen unter: spf@dialog-on.at

Referentinnen: Lisa Schindlauer und Birgit Freischlager

Ziele und Inhalte:
Pädagog_innen sollen darin gestärkt werden, psychosoziale Auffälligkeiten bei Schüler_innen frühzeitig zu erkennen, sich strukturiert mit ihnen auseinander zu setzten und gezielte Schritte einzuleiten. Einer Suchtentwicklung soll durch die Vermittlung von bedarfsgerechter Unterstützung zum frühest möglichen Zeitpunkt vorgebeugt werden. Pädagog_innen werden über die Grundlagen von Suchtentwicklung und Suchtprävention informiert. Bei Verhaltensauffälligkeiten und Drogenvorkommnissen an Schulen soll ein Frühinterventionsmodell erstellt werden.

Das Angebot richtet sich an:
Lehrer_innen, Schulärzt_innen, Schulpsycholog_innen etc. Es werden keine Kenntnisse zur Suchtprävention vorausgesetzt.

Methoden und Umsetzung:
Die insgesamt zwölf Unterrichtseinheiten dauernde Weiterbildung umfasst theoretische Grundlagen zu psychoaktiven Substanzen sowie rechtliche Rahmenbedingungen in Schulen. Die Frühintervention in der Schule – Vorgehen im Drogenanlassfall §13 „Helfen statt Strafen“ – wird durch Übungen praxisnah trainiert: beobachten, erkennen, reflektieren, intervenieren nach einem Stufenmodell.

Kosten:
Das Angebot wird vom Institut für Suchtprävention Wien gefördert und ist daher für die Teilnehmer_innen kostenlos. https://sdw.wien/de/praevention/schule/#stepbystep