Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Sie sind hier

Sucht-Einrichtungen

Hier finden Sie eine Auswahl von Links zu Partnerorganisationen und weiteren Einrichtungen, welche im Bereich der Suchthilfe in Österreich tätig sind.

Anton Proksch Institut
Wien / Niederösterreich
Das Anton Proksch Institut bietet Hilfe, Information und Beratung in allen Fragen zu Alkohol-, Medikamenten & Drogenabhängigkeit im ambulanten wie auch stationären Bereich.

CheckiT!
Wien
ChEck iT! richtet seine Angebote primär an Jugendliche und junge Erwachsene, die regelmäßig oder auch nur fallweise Party- oder Freizeitdrogen konsumieren.  Auf der Website findet man umfangreiche Informationen zu verschiedenen Suchtmitteln, Warnungen vor besonders gefährlichen Substanzen und einen Überblick über die Beratungsangebote.

Grüner Kreis
Wien / Niederösterreich
Der Verein "Grüner Kreis" bietet unterschiedliche ambulante und stationäre Therapieprogramme.

Schweizer Haus Hadersdorf
Wien
Das Schweizer Haus Hadersdorf (SHH) ist eine Einrichtung für Stationäre, Dezentrale und Ambulante Drogentherapie. Durch Beratung, ärztliche Behandlung und kurz- und mittelfristige Therapien soll suchtkranken Menschen auf ihrem Weg zu Drogenabstinenz und bei der Resozialisierung geholfen werden.

Suchthilfe Wien
Wien
Die Einrichtungen der Suchthilfe Wien gGmbH setzen zahlreiche Angebote: von Präventions-, Weiterbildungs-, Informations- und Aufklärungsmaßnahmen über die Beratung, Behandlung und Betreuung suchtgefährdeter und suchtkranker Personen und die Förderung eines sozial verträglichen Nebeneinanders im öffentlichen Raum bis hin zu Projekten im Bereich der (Re-)Integration suchtkranker Menschen in den Arbeitsmarkt.

WAGGON
Niederösterreich
Der WAGGON ist eine niederschwellige Jugend-, Sucht- und Familienberatungsstelle direkt am Bahnhof in Mödling. Wir bieten Information, Beratung, Begleitung und Betreuung für Jugendliche zwischen 13-23 Jahren, sowie E-Mail- und Angehörigenberatung.

Zukunftsschmiede
Niederösterreich
Die Zukunftsschmiede bietet stationäre Psychotherapie für Menschen mit Suchtproblemen, die ein nüchternes Leben führen wollen, dabei aber Probleme haben. Das Angebot beinhaltet Einzeltherapie und Gruppentherapien, sowie Sport und Freizeitangebote wie Yoga, kreatives Gestalten, Tai Chi, Computertraining (ECDL), Sauna, Reiten und Massage.