Individuelle Suchthilfe

Datenschutzerklärung

20.06.2018

Kontakt mit uns

Persönliche Daten, die Sie über www.dialog-on.at aktiv elektronisch übermitteln (z.B. Namen, E-Mail-Adresse oder andere persönlichen Informationen) werden von uns sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben. Dies betrifft derzeit allein das Kontaktformular. Wir nutzen diese Daten ausschließlich zur Reaktion auf Ihre Anfragen.
Hinweis: Wir empfehlen grundsätzlich, für persönliche Anfragen die Onlineberatung des Verein Dialog zu nutzen. Im Gegensatz zum Medium Email (betrifft den Weg der Datenübermittlung per Email) kann dort technisch Datensicherheit und Anonymität gewährleistet werden.

Datenverarbeitung bei einer Betreuung im Verein Dialog

Der Verein Dialog legt großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Wenn Sie bei uns eine Beratung oder Betreuung beginnen, werden unterschiedliche biographische Daten gespeichert und verarbeitet. Diese Daten sind besonders schützenswert, besondere Anforderungen werden an den Umgang mit medizinischen Daten gestellt. Neben den datenschutzrechtlichen Bestimmungen kommen noch das Berufsgeheimnis und die spezielle Stellung als §15-Einrichtung nach dem Suchtmittelgesetz zum Tragen, somit unterstehen wir einer besonderen Verschwiegenheitspflicht. Je nach Betreuungsangebot werden auch Daten an andere Stellen übermittelt. Über die Speicherung, Verarbeitung und Übermittlung der Daten werden Sie bei einer Betreuung informiert und müssen vorab schriftlich einwilligen.

Folgende Grundsätze kommen zum Tragen:

Zweckbindung und Erforderlichkeit: Es werden nur die Daten für das jeweilige Betreuungsangebot erhoben und verarbeitet, die dafür erforderlich sind.

Datenminimierung: Es werde so viele Daten wie notwendig und so wenig wie möglich erhoben.

Technische und organisatorischen Maßnahmen schützen Ihre Daten: Dazu zählen z.B. verschlüsselte Verbindungen, Sicherung der Daten, Schutz des Netzwerks vor Zugriffen von außen.

Aufgrund von gesetzlichen Vorgaben werden Ihre personenbezogenen Daten zehn Jahre nach Betreuungsende automatisch gelöscht werden.

Webananlyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist § 15 Abs.3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Sitzungen und Kampagnen werden nach Ablauf einer bestimmten Zeitspanne beendet. Standardmäßig werden Sitzungen nach 30 Minuten ohne Aktivität und Kampagnen nach sechs Monaten beendet. Das Zeitlimit für Kampagnen kann maximal zwei Jahre betragen. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren

www.dialog-on.at verwendet die Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Google-Maps-Funktionen durch BesucherInnen von www.dialog-on.at erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google finden Sie unter: http://www.google.com/privacypolicy.html. Dort besteht die Möglichkeit, persönliche Einstellungen zum Umgang mit eigenen personenbezogenen Daten vorzunehmen.

Nutzung von Cookies

Viele Websites nutzen Cookies, um den Webauftritt auf die Bedürfnisse der BenutzerInnen (Ihre Bedürfnisse) anzupassen. Cookies werden von der von Ihnen genutzen Website an Ihren Browser übermittelt und auf Ihrem System gespeichert.
www.dialog-on.at nutzt temporäre Cookies, um Sie effektiv unterstützen können, wenn Sie auf unsere Website zurückkommen. Weiters im Zusammenhang mit der oben unter "Nutzungsdaten" beschriebenen Erhebung von statistischen Daten.
Sie haben jedoch die Möglichkeit, Einstellungen in Ihrem Browser vorzunehmen, um die Speicherung von Cookies abzulehnen oder jedesmal informiert zu werden, wenn ein Cookie gespeichert werden soll. Dann können Sie je nach Ihrer persönlichen Einschätzung der Seriosität der Website entscheiden, ob Sie das Cookie akzeptieren oder ablehnen.
Hier eine Kurzbeschreibung, wie Sie diese Einstellungen in folgenden gängigen Browsern vornehmen können: Mozilla Firefox 9: Extras > Einstellungen > Datenschutz MS® Internet Explorer 8 / 9: Extras >Internetoptionen > Datenschutz (> Erweitert)

Links zu anderen Web Sites

Diese Website enthält Verweise auf Websites, die von Dritten eingerichtet wurden. Wir haben keinerlei Kontrolle über diese Websites und die dort angebotenen Informationen, Waren oder Dienstleistungen. Wir übernehmen daher keinerlei Verantwortung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für den Inhalt der Websites Dritter.
Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen durch Webseiten, welche auf www.dialog-on.at verlinkt sind, werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Weitere rechtliche Informationen zu www.dialog-on.at finden Sie im Impressum.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Sollten Sie der Meinung sein, dass Ihre Daten von uns in unzulässigerweise verarbeitet werden, haben Sie die Möglichkeit sich bei der Österreichischen Datenschutzbehörde zu informieren und zu beschweren.

Sie erreichen uns

Für Fragen zur Verarbeitung der Daten kontaktieren Sie unseren Datenschutzbeauftragten René Pfeifer bitte per E-Mail an datenschutz@dialog-on.at.